Über uns

Über uns

Du suchst was Dich sucht.

Wir bringen Dich an den Start.

Somananda

Schon in jungen Jahren interessierte sich Somananda für Spiritualität und die Kraft des Geistes. Nach Abschluss seines Jurastudiums in seiner Heimat Israel folgte er für kurze Zeit einer Karriere als Anwalt, um jedoch sehr schnell seine wahre Leidenschaft in der Spiritualität zu finden.

1996 entdeckte Somananda Yoga für sich und begann aus Büchern seine eigenen Übungen. Mit wachsender Liebe und Enthusiasmus für Yoga und Spiritualität verließ er schließlich 1999 seine Heimat in Richtung Indien, wo er seinen Lehrer Swami Vivekananda Saraswati, den Gründer der Agama Schule, traf. Somananda vertiefte sich daraufhin in eine intensive Yogapraxis und das Studium der Yoga- und Meditationslehre, um schon im Jahr 2000 selbst das Lehren zu beginnen. Von Beginn an wirkte er mit, den Agama Ethos in dessen Zentren in Israel, Indien und Thailand durch seine Seminare zu verbreiten. Im Jahr 2007 wurde ihm durch seinen Lehrer die Rolle des Acharya (spiritueller Lehrer des Yoga) Level 5 verliehen. Schon im folgenden Jahr begann er daraufhin, Meditation zu lehren und Tantraseminare in ganz Europa zu halten.

Durch die Gnade seines Guru erreichte Somananda 2008 das Stadium der Selbsterkenntnis und Samadhi und vertieft dieses Erlebnis seitdem weiter. 2010 war der Beginn seiner eigenen Tantra Yoga Schule SOMANANDA.ORG – einem begeisternden, internationalen Unternehmen, in dem Somananda, seine Frau Liisa und befreundete Lehrer weltweit einzigartige Lesungen, Seminare, Workshops und Retreats durchführen. Zusammen vermitteln sie ihren Schülern einen modernen Zugang zu den alten spirituellen Lehren in klarer, praktischer und charismatischer Art, jedes Mal aufs Neue mit Hingabe und Leidenschaft.

Liisa Maimon

Als Yoga, Tantra und Meditationslehrerin begleitet Liisa ihren Mann Somananda zu Seminaren weltweit. Die gebürtige Estin ist Mitbegründerin der Somananda Tantraschule.

2009 nahm Liisa an Somanandas allererstem Tantra Workshop in Estland teil, ohne sofort zu wissen, dass dieses Ereignis der Wendepunkt zu einem neuen und aufregenden Kapitel ihres Lebens würde – dem spirituellen Pfad. Durch die starke Bindung zu den Lehren, die sie von Beginn an verspürte, setzte sie ihren Weg mit weiteren Tantra, Yoga und Meditationsseminaren bei Somananda und Agama in Thailand fort. Schnell wurde ihr die starke Wirkung zur persönlichen Entfaltung bewusst, wenn es entsprechend der autentischen Linie gelehrt wird.

Liisa absolvierte den intensiven Agama Teacher Training Course und leitet seitdem selbst Yogakurse. Nach drei Jahren privaten Unterrichts durch Somananda wurde ihr ebenfalls die Lizenz verliehen, Tantra zu unterrichten.

Liisa erhielt ihr Masterdegree in Öffentlicher Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.

Dharmananda

Dharmananda wurde 1977 in Israel geboren und entdeckte Yoga im Jahr 2001 für sich. Ab 2003 setzte er seine Yogapraxis vertiefter fort, nachdem er zusammen mit seinem Bruder Somananda den unglaublichen Workshop in kaschmirischem Shivaismus seines Lehrers Swami Vivekananda Saraswati besucht hatte. Dieser Workshop änderte sein Leben und die Art, wie er fortan über Spiritualität und Yoga dachte.

Schon kurz danach begann er Laya Yoga Meditationen zu leiten und wurde im Jahr 2005 zum Tantralehrer. In seiner Freizeit führte er die wundervollen Techniken fort, die er in dem Workshop des Kaschmirischen Shivaismus gelernt hatte. Hauptsächlich die Übungen des Bhavana, die das starke Steigen der Kundalini zum Kronenchakra verursachen. Im Jahr 2008 begann Dharmananda Meditationsretreats zu leiten, die hauptsächlich auf den Lehren des höheren Tantra basieren, die ihn die vorhergegangenen Jahre so sehr inspirierten.

Heute unterrichtet Dharmananda hauptsächlich Kurse und Retreats und praktiziert Kundalini Yoga und andere Methoden des höheren Tantra, die so gut in unsere moderne Zeit passen. Es motiviert ihn, anderen aus der Dunkelheit zu helfen und die Schönheit und Liebe zu zeigen, die Tantra Yoga Menschen auf der ganzen Welt bietet. Es ist Dharmanandas Leidenschaft, anderen dabei zu helfen, von diesen alten Lehren zu profitieren.

Danksagung

Somananda Tantraschule ist teil von Agama International. Wir danken Swami Vivekananda Saraswati, Gründer von Agama Yoga und Somanandas Guru für seine Inspiration, spirituelle Führung und Unterstützung.

Bekannt als charismatischer Redner motiviert Swami tausende von internationalen Schülern rund um die Welt durch seinen einzigartigen Lehrstil und wird als hochgebildeter, beliebter Yoga Meister und begnadeter Lehrer anerkannt.

Das Agama Yoga System, einschließlich Somananda Tantraschule, lehrt eine energiebasierte, tantrische Form des Yoga. Die Methodik basiert auf Initiierung, einem subtilen Einfluss, der durch eine besondere Form des Energietransfers von Lehrer zu Schüler übertragen wird. Diese Struktur würdigt in hohem Maße die Tiefe traditioneller Lehren und des ursprünglichen tibetischen und indischen Yoga und gibt ihnen eine moderne, zeitgemäße Interpretation. Unsere Methode enthält sowohl einen couragierten, gut informierten Zugang als auch eine Menge Humor, Lebendigkeit und Gesunden Menschenverstand.

swami
Agama

Wann kommen wir zu Dir?

Unser Team

Mel Harris

Geschäftsführerin

Projektmanager Großbritannien
Somananda Tantramassagelehrer

Age Alviste

Teamassistentin

+372 5919 6788

Jochen Maier

Projektmanager Deutschland
Somananda Tantramassagelehrer

Tiffany Tanner

Projektmanagerin USA
Somananda Tantramassagelehrer

Bruno Saraiva

Projektmanager Brasilien

Jana Braniselj

Projektmanagerin Slovenien
Somananda Tantramassagelehrer

Zoltán Pétervári

Projektmanager Ungarn
Somananda Tantramassagelehrer

Elena Bocheva

Projektmanager Bulgarien
Somananda Tantramassagelehrer

Nella Shinook

Projektmanager Schweden
Somananda Tantramassagelehrer

Nataša Možina

Somananda Tantramassagelehrer
Teamfotograf

Mina Bergant Heric

Gemeinschaftsführer Slowenien
Somananda Tantramassagelehrer